Wieder im Training

Nun bin ich bereits wieder seit gut zehn Tagen im Training. Der Rücken bereitet mir glücklicherweise keine Probleme mehr, worüber ich sehr froh bin!

Dennoch werde ich bis zum Bremgarten-Reusslauf in zwei Wochen keine harten Laufeinheiten mehr absolvieren, sondern vermehrt im Ausdauer- bereich arbeiten. Bisher stand mir dafür vor allem das Spinningtraining zur Verfügung und mittlerweile macht es mir sogar Spass im Sauna ähnlichen Fitnessraum neben Mann und Frau um die Wette die strampeln :-) So erhoffe ich mir eine vollständige Rückengenesung, um das Trainingslager im kommenden Monat beschwerdenfrei in Angriff zu nehmen.