Schwimmen ist angesagt

Leider sind die Schmerzen am linken Knie nicht abgeklungen, deshalb kann ich vorläufig auch kein Rad- oder Lauftraining durchführen. Somit fällt auch der geplante Start an der 10km Strassen SM ins Wasser.

Was ich bereits befürchtet habe ist nun eingetroffen. Nach einem Testlauf am vergangenen Mittwoch nahmen die Schmerzen am linken Knie wieder zu und deshalb darf ich in Absprache mit meinem Arzt zur- zeit kein Lauf- oder Radtraining absolvieren. Stattdessen steht nun Physiotherapie und schonen auf dem Programm, damit die Entzündung der Patellasehne möglichst bald abklingt.

Nun werde ich mich also vermehrt dem Schwimm- und Krafttraining zuwenden, wovon ich früher oder später sicher profitieren werde! Wann und wo ich die nächsten Wettkämpfe bestreiten werde ist offen, Priorität geniesst nun vorderhand wirklich die vollständige Ge- nesung am Knie.

Ich werd euch sicherlich weiterhin auf dem laufenden halten, hoff- entlich bald wieder mit erfreulicheren News...